Wir sichern Ihr zu Hause! Tel: 032 675 97 01

Leistungsprofile

SEAvision ist in der Vielfältigkeit bestmöglich anwendungsbezogen umgesetzt. So existieren nicht nur zwei Programmierphilosophien sondern unter diesen Philosophien können noch differenzierte Leistungsprofile genutzt werden. Die Leistungsprofile sind nach den Ansprüchen an Schliessanlagengrösse und Komplexität gerichtet.

SEAvision PUR

Das Leistungsprofil einer PUR-Elektronik ist auf eine kleinere bis mittlere mechatronische Schliessanlage in der ausschliesslich die Flexibilität massgebend ist ausgerichtet. Eine PUR-Elektronik bietet die Möglichkeit bis zu 2’000 Schlüssel in der Anwendung zu nutzen, lässt jedoch keine Zeitsteuerung zu.

SEAvision PLUS

In der Elektronik der PLUS-Einheit wurde eine RTC (Real-Time-Clock) eingebaut. Mit der Speichergrösse für 100’000 Medien kann nun auch das Leistungsprofil der Medien mit den zeitgesteuerten Zutritten angewandt werden. Fernern können anhand der Bewegungsaufzeichnung im Transaktionsspeicher der Elektronik die letzten 2’000 Aktionen an der Elektronik mit Datum, Zeit und Ereignis ausgelesen werden.

Leistungsvergleich (pdf)

Hier geht’s zurück