Wir sichern Ihr zu Hause! Tel: 032 675 97 01

Keso KEK

Der KESO KEKcombi Schlüssel ist kompatibel dank intelligenter Elektronik.

Der KESO KEKcombi Schlüssel besteht aus einer Transponderelektronik mit integrierter Antenne. In den KESO KEKcombi Schlüsseln können bis zu drei RFID Technologien unterschiedlichster Art integriert werden. Die Chip- Module sind in der Schlüsselreide eingebaut und verschweisst. Dadurch widersteht der Schlüssel allen Beanspruchungen, die auf die Elektronik einwirken können: Schock-, Wasser-, mechanische und thermische Resistenz. Dabei bleibt er in der Abmessung kompakt und formschön. In der Schlüsselreide befindet sich ein durchsichtiges Fenster, das optional in mehrfarbigem Druckbeschriftet werden kann.

Vorteile:

– mit allen KESO Systemen kompatibel
– multifunktional
– mehrere RFID-Technologien z.B. Legic
– bequemes Handling durch hohe Lesedistanz
– Schlüssel ohne Stromversorgung
– keine mechanischen Einschränkungen
– verschweißte Kunststoffreide
– optionale Fensterbeschriftung
– in 18 verschiedenen Farben erhältlich

Technishe Daten Keso Kekkombi (pdf)

 

KESO KEK Genie Knauf

Der KESO KEKgenie Knauf hat Elektronik und Stromversorgung integriert.

Die Montage des KESO KEKgenie Knauf ist sehr einfach und ohne grossen Aufwand. Die Bedienung von innen ist wie bei mechanischen Drehknopfzylindern. Elektronische Berechtigungen werden wie bei allen KESO KEKgenie Zylindern mit der KESOK4 Software vergeben.

Vorteile:

– «all-in-one»-Lösung
– kostengünstig
– montagefreundlich
– kompakte Bauweise
– mit allen KESO Systemen kompatibel
– Elektronik und Batterien im Knauf
– modularer Zylinderaufbau
– PC- oder Home-Version

Anforderungen:

– Einsatzbereich: ab Dornmass 35 mm
– Betrieb: Stand alone
– PC-Version: KESOK4 Software ab V3.2.A

Technische Daten Keso Kekgenie Knauf (pdf)

 

Im KESO KEKgenie BS steckt die doppelte Sicherheit

 


Vorteile:

–  mechanisch und elektronisch.
– auf jede KESO Schliessanlage nachrüstbar
– volle mechanische Bestückung
– modularer Zylinderaufbau
– Schweizer- und Europrofil
– schnelles reagieren bei Schlüsselverlust – kein Zylinderersatz
– Kontrolle der Zutrittsberechtigung durch Mechanik und Elektronik
– verschiedene Einbaumöglichkeiten der Elektronik
– berührungsloses Leseverfahren
– PC- oder Home-Version
– pro Anlage bis zu 16 Zeitfenster definierbar
– nicht flüchtiger Datenspeicher
– auslesbare History

KESO KEKgenie BS

KESO KEKgenie BS ist ein mechanisch-elektronisches Schliesssystem, das für jede Person und für jede Tür den Zugang regelt. KESO KEKgenie BS gibt es in den Ausführungen als Home-Version oder als PC-Version. Egal um welche Version es sich handelt – Sie bestimmen die Zutrittsberechtigung. Die History aller Ereignisse wird auf jeden Fall aufgezeichnet. In der Time-Version sogar mit Datum und Zeit. Diese Version erlaubt Ihnen auch das Programmieren von 16 Zeitfenstern.

KESO KEKgenie BS bietet Ihnen doppelte Sicherheit. Mechanisch sowie auch elektronisch muss der Schlüssel übereinstimmen. KESO KEKgenie BS ist in der Montage und im Handling sehr einfach. Das Set für eine Tür besteht aus Schliesszylinder, Zylinderelektronik und einem Batteriepaket. Auch die Speisung über das Stromnetz ist möglich. Die Zylinderelektronik ist als Stulp- oder als Beschlagsvariante in mehreren Ausführungen erhältlich.

Betrieb Stand alone Bedienung: KESO KEKcombi
– Verwaltung/Programmierung
– Home-Version
– Lösch-/Programmierschlüssel
– PC-Version
– KESOK4 Software ab V3.2.A

Intelligenz
Zylinderelektronik als Stulp- oder Beschlagslösung

Technische Daten Keso Kekgenie BS (pdf)

KESObatchless 510/513

Der KESObatchless 510/513 als abgesetzte Antenne mit optimierter Lesedistanz hat Tür und Tor im Griff

Die abgesetzte Antenne kann als Alternative zur bestehenden Kleinantenne aus dem KESO Produktesortiment eingesetzt werden und eignet sich besonders bei grossen Abständen zwischen Leser und Türe/Tor wie z.B. im Tiefgaragenbereich. Sie liest elektronische KESO Datenträger wie Karten, Schlüsselanhänger und KEK Schlüssel. Die empfangenen Identifikationsdaten des Datenträgers werden auf der KESObatchless Elektronik mit den Berechtigungen verglichen. Bei Übereinstimmung wird der Zutritt mit einem Öffnungsimpuls, z.B. an den MOZYeco, freigegeben und von der grünen LED-Anzeige quittiert. Ist ein Datenträger nicht registriert oder berechtigt, leuchtet die rote LED-Anzeige, die Tür bleibt sicher verriegelt.

Vorteile:

– berührungsloser Leser
– optimale Lesedistanzen
– Spritzwasserschutz IP55
– bis zu 20 m Antennenkabel

Voraussetzungen:

– Elektronik
– KESObatchless

Technische Daten Keso Batchless (pdf)

KESOK4 Software

Die KESOK4 Software 3.0 steuert, plant und verwaltet Schliessanlagen ganz komplett.

Wer hat wann und wo Zutritt? Wer besitzt welchen Datenträger? Wir haben die KESOK4 Software basierend auf Kundenwünschen optimiert und weiterentwickelt. Heute ist die KESOK4 Software noch leistungsfähiger, einfacher zu bedienen und übersichtlicher. Gleichzeitig dient sie als ideales und kostengünstiges Verwaltungsprogramm für Ihre Schliessanlage.

Vorteile:

– passwortgeschützte Benutzergruppen
– einfache Installation
– verständliche Bedienung
– klar strukturierte Schlüsselverwaltung
– Separation der Datenbanken

Voraussetzungen:

Prozessor: Pentium III oder höher
Betriebssystem: Microsoft® Windows 2000 (Service Pack 3 oder höher)
Arbeitsspeicher: mind. 128 MB
Speicherbedarf: mind. 150 MB für KESOK4 Software ohne Datenbanken
Grafikkarte: mind. 800×600 (SVGA) bei 256 Farben
Laufwerke: CD-ROM
Schnittstellen: Seriell RS-232, USB 1.1 oder USB 2.0

Technische Daten Kesok4 Software

KESOprogrammer PPG

Der KESOprogrammer PPG arbeitet auf den netzunabhängigen Handhelds «Sony Clié». Der KESOprogrammer PPG macht das Programmieren der Produktegruppen KEKgenie und KESObatchless noch einfacher. Mit der speziellen KESO Software auf dem KESOprogrammer PPG lassen sich beide Produkte auf einfachste Art, netzunabhängig und dezentral programmieren. Auf den KESOprogrammer PPG können bis zu 150 Elektroniken mit je 2000 Schlüsseln übertragen werden. Beim Download der Daten kann gleichzeitig angewählt werden, ob der Ereigniespeicher mit bis zu 400 Einträgen gelesen werden soll.

Vorteile:

– netzunabhängiges Umprogrammieren
– klein, robust, kompakt und handlich
– einfachste Bedienung
– Selbsterkennungs-Download

Voraussetzungen:

– Prozessor: Pentium III oder höher
– Betriebssystem: Microsoft® Windows 2000 (Service Pack 3 oder höher)
– Arbeitsspeicher: mind. 128 MB
– Speicherbedarf: mind. 150 MB für die KESOK4 Software ohne Datenbanken
– Grafikkarte: mind. 800×600 (SVGA) bei 256 Farben
– Laufwerke: CD-ROM
– Software: KESOK4 Software 3.0 oder höher
– Schnittstellen: USB 1.1 oder USB 2.0

Technische Daten Kesoprogrammer PPG (pdf)

KESOprogrammer USB

Der KESOprogrammer USB macht das Programmieren einfacher.

Beim KESOprogrammer USB reduziert sich der Anschluss auf ein USB-Kabel. Mit der KESOK4 Software ab Version 3 lassen sich auf einfachste Weise KESO Mechatronikprodukte wie KEKgenie, KESObatchless und KESO Datenträger wie Karten, Schlüsselanhänger und KEK Schlüssel programmieren.

Vorteile:

– keine externe Stromversorgung
– kompakte Bauweise
– einfache Installation
– schneller Datentransfer

Anforderungen:
Betriebssystem: Microsoft® Windows 2000 (Service Pack 4 oder höher)
Software: KESOK4 Software V3.2A oder höher
Schnittstellen: USB 1.1 oder USB 2.0

Technische Daten Kesoprogrammer USB (pdf)

 

Nach oben springennach oben